Waldarbeiten: Waldwege im Bereich Westen/Grund gesperrt

Entlang des Panoramaweges Grund-Gelpetal / Zillertal kommt es in den Waldgebieten seit heute, Dienstag, 30. August, tagsüber von 8 bis 16.30 Uhr zu Sperrungen von Waldwegen. Grund dafür ist die Aufarbeitung abgestorbener Fichten, teilt die Stadt Remscheid mit. Für die Maßnahme sind insgesamt etwa drei Wochen eingeplant.

Waldbesucher werden dringend gebeten, sich an die Sperrungen zu halten, da umfallende Bäume und herabfallende Äste die Besucher gefährden können. Umleitungen werden wegen der Topograhie und der Wegeführung nicht in allen betroffenen Waldflächen angeboten. Sperrbereiche werden mit Hinweisschildern, Bannern sowie rotweißen Bändern markiert. Das Team des Remscheider Stadtforstamtes bittet darum, die Waldbereiche im angegebenen Zeitraum möglichst komplett zu meiden.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner