Musikalische Matinee

Am Sonntag, 25. September, um 11 Uhr laden die NaturFreunde zu einer musikalischen Zeitreise ein. Die Kölner Sängerin Kristina Linden wird im NaturFreundehaus, Luhnsfelder Höhe 7, Lieder aus der Zeit singen, als das Radio noch groß war und die Bilder laufen lernten. Die Zuhörer begegnen bekannten Melodien von Zarah Leander, Hildegard Knef und Alexandra und können sich von der tiefen Altstimme entführen und berühren lassen und in Erinnerungen schwelgen.

„Als ich mich das erste Mal mit der Musik dieser Zeit auseinandersetzte, war ich sofort elektrisiert von dem großen Wortwitz und Charme der Titel – ganz besonders, wenn man sie in Kontext zur damaligen Zeit setzt. Es ist mir ein großes Anliegen, diese wunderschönen Titel nicht in Vergessenheit geraten zulassen. Dabei möchte ich die unvergleichlichen Diven der damaligen Zeit keinesfalls 1:1 kopieren, sondern die Kompositionen vielmehr mit neuem Leben füllen“, so die Kölnerin zu ihrem Programm.

Anmeldungen erbeten an Marlene Blaschke, Tel. 02 02 / 43 28 50 oder marlene.blaschke [@] gmx.de.

www.naturfreunde-wuppertal.de

Cookie Consent mit Real Cookie Banner